Veranstaltungsdetails

Premiere des 35minütigen Kurzfilms "Was heißt hier Haram?"

"Halle 15" des ASB (Suurheid, östlich des Klinikums

Über mehr als ein Jahr hat Regisseurin und Projektleiterin Tina Puckerin diese Geschichte über Menschen zwischen verschiedenen Kulturen mit Jugendlichen aus Rissen und den Unterkünften Sieversstücken und Suurheid als Projekt erarbeitet.

„Kennedy, Eliya, Kevin und Tim zocken gern. Und reden. Kevin, Tim und Eliya wollen Kennedy einen Prank spielen. Doch dann eskaliert alles. Sie geraten mit Mehmet, Mustafa und Omar aneinander und das Abenteuer beginnt. Wird es Kennedy gelingen, die Sache wieder in Ordnung zu bringen?“

 

Die Veranstaltungen sind kostenfrei und werden als 3G-Veranstaltung durchgeführt. Für eine Platzreservierung oder weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Tina Puckerin unter 0173 27409 24 oder tinapuckerin@gmail.com

Zurück