Ecovillage Hamburg West

Ein Wohnprojekt und ein Nachbarschaftsprojekt

Vision einer kleinen Ownhome Siedlung

Dies ist ein Beispiel für ein EcoVillage nach dem ownhome Konzept. (Illustration von Daniela Heiny aus dem Buch »ownhome – Das autarke Tiny House für ein Leben im Einklang mit der Welt« von Klemens Jakob, Verlag der Ideen.)

 

Unsere Projektgruppe arbeitet daran, ein kleines Ecovillage im Hamburger Westen aufzubauen.

 

.

Unsere Konzept-Idee

Unser Wohnprojekt könnte aus vielleicht 8 Haushalten bestehen, die jeder seinen privaten Wohn- und bei Bedarf Gartenbereich haben und sich zusätzlich Gemeinschaftseinrichtungen (Veranstaltungsraum, Küche für größere Koch-Aktivitäten, Fahrzeug-Sharing, Gästezimmer) und einen Permakultur-Garten teilen.

 

Schön wäre, wenn unser Projekt die umliegende Nachbarschaft einbezieht in ein lebendiges Miteinander zum Wohle des Ortsteils. Uns fallen dazu z.B. ein: eine SolaWi, Fahrzeug-Sharing, Selbsthilfe-Werkstatt, Infocafe für die Geselligkeit, Information über Möglichkeiten, den ökologischen Fußabdruck zu verringern und im eigenen Ortsteil eine lebendige Nachbarschaft zu fördern.

 

Wir wünschen uns, dass sowohl eine schöne, erholsame Naturlandschaft als auch ein Ortszentrum zu Fuß oder per Fahrrad erreichbar ist.

 

Und wir freuen uns auf eine lebendige, nachhaltige Nachbarschaft!

Aktuelles

Stand: 17.11.2022

Wir befinden uns in der Phase der Gruppenfindung und der konzeptionellen Arbeit.

 

Wir suchen einen Coach für unseren Gruppenfindungsprozeß.

 

Wir suchen ein passendes Grundstück ab 3000 m2 in den Elbvororten.

 

Wir suchen Expert*innen, die uns dabei unterstützen, die Hürden bei der Bebauung eines auf absehbare Zeit unerschlossenen Grundstücks zu überwinden.

 

Wir möchten im Mai 2025 in das neue Wohnprojekt einziehen.

Mitmachen

Bis auf Weiteres nehmen wir keine Neueinsteiger*innen mehr dazu und konzentrieren uns auf unseren Prozeß.

 

Wer schon dabei ist, melde sich bitte unbedingt und rechtzeitig zu den nächsten Treffen an, denn wir müssen von mal zu mal einen Treffpunkt organisieren.

Kontakt: Ernst Jendritzki, 040 4143 18121 oder Ecovillage@zukunftsforum-rissen.de

Gut Leben im ownhome

Foto: ownworld.org

 

Wir könnten einen Teil der Gebäude z.B. nach dem ownhome Konzept bauen:

  • Autark und nachhaltig
  • Eigene Energieversorgung, Wasserkreislauf, Nahrungskreislauf
  • Recyclingfähige, natürliche Baustoffe
  • Ressourcenschonend
  • Keine Flächenversiegelung