Häufige Fragen - Details

Wie funktioniert die vereinsinterne Kommunikation?

Für einen Informationsfluss über die Aktivitäten rund um das Zukunftsforum dient vor allem der Newsletter, der mindestens einmal im Monat vom Vorstand verschickt wird (aktuell an 208 Mailadressen). Der Newsletter teasert aktuelle Vorhaben bzw. Berichte an. Vertiefende Informationen erhält die Leserschaft, in dem man dem Link auf unsere Homepage folgt. Dies setzt voraus, dass die Fachforen entsprechend aktuelle Informationen auf ihre Internetseiten gesetzt haben.


Auch unser monatliches geselliges Arbeitstreffen dient dem Austausch. Darüber hinaus werden auf diesen Treffen auch Entscheidungen gemeinsam getroffen. Aus diesem Grund wird der Vorstand ab 2024 eine Woche vor dem jeweiligen Treffen eine Einladung verschicken (über den großen Verteiler), in dem mögliche Themen angekündigt werden.


Für die Kommunikation aktueller Fragen hat sich neben unserem Treffen am Samstag (11:00 – 13:00) im PopUp-Zukunftshaus die Signal-Gruppe „samstags um 11“ bewährt. Sie ist offen für jeden (Neuaufnahmen über Joachim Dreessen als admin).


Anerkennungskultur: Insgesamt ist deutlich geworden, wie wichtig für unsere Gemeinschaft auch eine gegenseitige Wertschätzung unserer ehrenamtlichen Arbeit ist

 

 

Zuletzt aktualisiert am 25.01.2024 von Zukunftsforum Rissen.

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 2.